Ertrag generiert und Bonität verbessert für größere Investments!


Im Einkauf liegt bekanntlich der Gewinn. Doch erst nach Verkauf wird er realisiert!

Ertrag generiert und Bonität verbessert für größere Investments!

Ertrag generiert und Bonität verbessert für größere Investments!


Ich bin wöchentlich in Gesprächen mit Immobilieninvestoren, die sich Top Immobilienwissen und Investitionsgrundlagen im Sachwertbereich angeeignet, dieses perfektioniert haben und auf ihren Immobilienbestand stolz sind. 

Und das können Sie auch, denn dieser Investitionsart liegt der „einzigartige Zauber“ inne, dass man mit 100% billigem fremdem Geld Geschäft machen kann. 

Diese Investoren haben den Ankauf und meist auch die kaufmännische und bauliche Optimierung in Perfektion betrieben und harrend dann der „Wertentwicklungsdinge“, die da kommen.

Was bedeutet das?

Vereinfacht gesagt erfreust Du Dich im Hier und Jetzt als Immobilienbestandshalter an der Relation zwischen komplettem Anschaffungs- und Optimierungspreis und einem aktuellen Gegenwert der Immobilie gemäß Marktsituation.

Was ich meine ist Dein aktueller stattlicher „Ertrag auf dem Papier“, verbunden mit der Hoffnung, die Marktentwicklung geht positiv weiter bis zum Ende Deiner Haltedauer.

Doch gleichsam geraten gleiche Investoren auch in eine „Investitionsschockstarre“, weil sie gemäß ihrer aktuellen „wirtschaftlichen Situation“ / Bonität die gelb – rote Karte der Bank gezeigt bekommen haben und erstmal bei neuen Investitionen „nicht mehr mitspielen“ dürfen.

Warum?

Weil die Ratingmaschine „nein“ zu weiteren Investitionsdarlehen beschieden hat. Der Grund kann gemäß Bankregelwerk ein jetzt zu geringes Einkommen oder auch fehlendes Eigengeld für weitere Ankäufe sein.

Dabei ginge sicherlich noch viel mehr.

„Aber wir wollen doch unseren Bestand erweitern…“ tönt es dann meist in meinen Gesprächen.

Eine Lösung ist wie immer im Leben auch hier relativ einfach. 

Wenn nicht genug „freie Bonität“ oder zu wenig Eigengeld vorhanden ist, dann musst Du einfach mal was verkaufen.

Auf die banale Idee kommen viele nicht, weil Ihnen der sie täglich antriggernde Immobilien – Algorithmus im Netz oder Social Media suggeriert: da draußen sind nur fachversierte Immobiieninvestoren.

NEIN!

Da draußen ist auch Anlegerklientel, welches Dir für Deine Offerte ethisch korrekter Immobilienkaufpreise dankbar ist, weil sie keine Alternative haben, verständlich, nachvollziehbar, sicher und bewiesen für „später“ vorzusorgen. Diese Menschen suchen nach Möglichkeiten, finanzielle Sicherheit im Alter zu erreichen. 

Und das können sie mit intakten vermieteten Immobilien aus Deinem Bestand. Wenn Du ihnen welche verkaufst.

Wie man diesen Weg von Beginn an als Investor richtig plant und wie man komplett unerfahrenen Menschen eine Immobilieninvestition einfach erklärt, dass zeige ich Dir in meinen Coachings.

Was sind jetzt ethisch korrekte Immobilienpreise?

Das sind für mich minimal Kaufpreise, die eine klassische Bank zu 100% finanziert und welche eine monatliche Einnahme- = Ausgabesituation zulassen.

So was kann man auf einer A4 – Seite einem vollkommenen Immobilien – Neuling in 15 Minuten so erklären, dass er es versteht.

Ergo; Du hast gemäß Deiner Einkaufssituation ordnungsgemäß Ertrag generiert und gleichzeitig jemandem geholfen, Immobilieninvestor zu werden. 

Nach so einem Verkauf erfreust Du Dich dann definitiv eines gesteigerten Betrages an Eigengeld und einer aufgepeppten Bonität. 

Ich habe das hier vielleicht etwas süffisant dargestellt und gehe selbstverständlich in meinen Coachings detailliert auf jede einzelne Anlegersituation ein, doch letztlich realisierst Du erst im Verkauf Deinen Gewinn.

Ich wünsch Dir beim Sinnieren und Kalkulieren viel Freude.

Wenn Du jetzt in die Umsetzung kommen möchtest, dass biete ich Dir mein Coaching an, bei dem ich Dich auf dem Weg zum erfolgreichen Investor unterstütze. Schreib mir dazu eine Mail und wir besprechen unverbindlich Deine Ausgangssituation und Deine Möglichkeiten.

Ich freu mich auf Dich! 

Beste Grüße

Dein Mike

Mike Gerbig

Mike Gerbig

Schreibe einen Kommentar

Über Mike Gerbig

Mike ist seit über 20 Jahren Immobilieninvestor / Coach und hat bereits über 600 Angestellte zu erfolgreichen Immobilieninvestoren mit deutlichen Einkommenssteigerungen gemacht. Er zählt unter anderem André Holfert (einem der Marktbereiter der Dresdner Immobilienszene), Paul Misar (Österreichs Nr. 1 Lifedesigner), Marcus de Maria (Englands Nr. 1 Aktien-Coach) und Dieter Lange (Führungskräfte-Coach Nr. 1 in Deutschland) zu seinen persönlichen Mentoren und Geschäftspartnern.Er verfügt üb er ein ausgezeichnetes Netzwerk an Profis in jedem Bereich von Ergebnis orientierten Wohlstandsstrategien. Mike ist ein echter Pro darin, die Dinge einfach zu erklären.

Aktuelle Beiträge

Folge uns

Deine Strategiesession mit mir...

…Jetzt HIER klicken und bewerben!

Gratis: Newsletter & Begrüßungsgeschenk

Online-Kurs: IMMO.REICH! Basis Komplettsystem